Willkommen

Herzlich Willkommen auf www.barf-beratung.com / www.praxis-thp.de

 

Liebe Hunde- und Katzenbesitzer,

es freut mich, dass Sie sich über Methoden der Naturheilpraktik / das Thema BARF informieren möchten.

Oft werden Tierhalter in den Medien und von einigen Tierärzten verunsichert, wenn es um die Naturheilpraktik / das Thema BARF geht und stellen sich die Fragen, ob die Methoden überhaupt wirken / das barfen nicht Mangelerscheinungen, wie z.B. zu wenig Calcium, hervorruft. Hier möchte ich Ihnen gerne die Ängste und Vorurteile nehmen bei einem beratenden Gespräch.

Ich biete Ihnen als angehende THP / zertifizierte Ernährungsberatzertifikat_barferin (nach Swanie Simon) für Hunde und Katzen eine professionelle Beratung / Barf Plan Gestaltung individuell auf Ihr Tier abgestimmt an.

Bei einer Fütterung mit frischem Fleisch sinkt z.B. das Risiko von Allergien, Nieren-und Leberschäden, Arthrosen und Arthritis, aber auch Mundgeruch und Zahnstein werden gemindert.

Gerade wenn Ihr Tier unter chronischen oder akuten Krankheiten leidet, ist es wichtig, dass Immunsystem zu stärken und dass die Nahrung angepasst, sowie durch Nahrungszusätze oder verschiedene Kräuter ergänzt wird.

Auch während der Trächtigkeit bzw. Laktation ist der Bedarf an Nährstoffen ein anderer.

Informieren Sie sich noch heute…..

 

 

 

Interview beim Radio Nora am Dienstag, den 18.03.14 / kurz nach 8 Uhr zum Thema ,,BARFEN”

 

Wenn ein Mensch sich dazu entschließt einen Hund / eine Katze anzuschaffen,
dann ist das für den Menschen eine planbare Zeit seines Lebens.

Für den Hund bzw. die Katze dagegen, ist es alles was er/sie hat – es ist sein/ihr Leben!